Letztes Feedback

Meta





 

Verschiedene Teilnehmer auf den Grill Seminar

Um neben Arbeit als Koch auch etwas Geld hinzu zu verdienen, bin ich jetzt schon seit einigen Wochen auch in den USA unterwegs, und gebe ihr verschiedene Kochseminar zum Thema Grillen und Kochen. Zwar hatte ich lange überlegt, ob sich das ganze gelohnt, aber da ich ja auch mit einer Agentur zusammenarbeite, die auch die Teilnehmer anbringt, ich hatte damals auch alle meine seltmann weiden no limits Teller und Sachen mit nach Texas genommen, und bin überrascht, dass die Seminare auch so gut laufen.

Die Leute die dabei auf dem Marken Grill Event und Seminar kommen, sind meistens unterschiedlich. Zum Beispiel wie hier auch einen Shopbesitzer aus Texas, die hier hergekommen ist, und sich darüber informieren möchte, welche Grills ich den empfehlen kann. Das ist für Texas auch ganz wichtig, da es hier viele Leute gibt, die sehr gerne Fleischessen und natürlich auch gerne Fleisch kaufen.

Für Shopbesitzer ist es deshalb schon wichtig, zu wissen welche Grills und ceracron friesland porzellan gerade populär sind und welche nicht. Da wir hier auch eine Menge geringer haben eine Menge wilde Tiere, empfiehlt es sich dann auch manchmal die Flinte raussuchen, dann rauszugehen die Natur, und dann schon los zuschießen.

Es hat sich in der Vergangenheit auch bewährt, denn heutzutage, kommen auch viele Jäger zu uns, die zum Beispiel was geschossen haben und diese Fleisch einfach auf den Grill packen. Gerade man auch draußen Camping macht, und sehr gerne in der Natur ist, ist es dann auch schon, der neue Kugelgrill damit hat oder einen schönen Holzkohlegrill, wenn man jetzt ohne viel Aufwand auch anwerfen kann was und dann auch los zu grillen.

Einer der Shopbesitzer, zum Beispiel vor drei Monaten seinen Shop in Texas eröffnet und der Shop läuft mittlerweile auch ganz gut. Da er sich vor allem darauf spezialisiert er auch Lebensmittel und Grillrezepte mit anzubieten, kommen auch viele Frauen zu ihm, die sich dann auch informieren möchten, welche passt Grill Rezepte er empfehlen kann. Gerade in Köln, gibt es ja auch eine Vielzahl von Essens Rezepten, die man heutzutage anwenden kann. Sehr beliebt sind so zum Beispiel auch das Verwenden von Fisch und Gemüse.

Wer mal abnehmen möchte, oder auf der jedes nichts fettig essen möchte, dem kann ich auch sehr schöne Grillfischrezepte empfehlen. Das es auch für Leute sehr willkommen diese selbst gerne fischen gehen und sich dann auch ihren frisch persönlich grillen können. Für solche Gerichte, dass zum Beispiel einen Buschbeck Grill für den Garten sehr beliebt, die man auch einfach draußen aufstellen kann und anwerfen kann.

Neben den ganzen Seminarbetrieb, werde ich mich wohl auch noch mal was nach teller kahla porzellan umschauen, und dann noch ein paar weitere Reisen in Texas und Kalifornien planen. In zwei Monaten werde ich dann allerdings die USA wieder verlassen. Nachdem ich jetzt hier ziemlich viel gearbeitet habe, wird es auch wieder Zeit mich um unser Restaurant in Aachen zu kümmern.

Auch steht jetzt bald wieder die Karnevalszeit bei der Uni Aachen an, und die möchte ich natürlich nicht verpassen. Schließlich bin ich auch Mitglied im Aachener Karnevals Club, und hab dabei jetzt auch schon meine Kostüme entsprechend vorbereitet.

Umweltkampagnen und Möbel in der Überzahl

Als Greenpeace Mitglied und Studentin bin ich in den letzten paar Jahren viel rum gekommen. Da ich auch jetzt öfters schon Semesterferien hatte, bin ich eigentlich immer alle Semester sehen damit beschäftigt in eine andere Region der Welt zu Reisen, und mich dort für die Umwelt und die Natur einzusetzen.

Damit bin ich jetzt auch nach Debrecen gegangen. Die ungarische Stadt gehört zu einer der größten Städte hier in der Region, bietet auch viele Möglichkeiten um mit Greenpeace zusammenzuarbeiten. Greenpeace ist zwar war in Debrecen nicht so weit verbreitet, aber trotzdem gibt es sie auch viele Leute, die sich für die Umwelt engagieren, und wo ist dann auch Spaß macht, an verschiedenen Veranstaltungen teilzunehmen.

Da ich auch Sozialwissenschaften studiere, war ich hier in der Universität Debrecen grad mein Abschluss, und möchte danach mal schauen, was man machen kann. Beide Sachen lassen sich dann auch gut mit meiner Arbeit bei Greenpeace verknüpfen. Auch im Bereich der Möbel, bin ich aktuell am schauen, was man an neuen Kollektion so finden kann. So wollen wir jetzt in Debrecen unser Büro neu auffrischen, und dafür habe ich mir schon mal lemgo vladon möbel gmbh angeschaut.

Dabei ist es uns auch sehr wichtig, dass die Möbel, die wir kaufen ökologisch produziert werden. Deswegen werden wir auch noch mal verschiedene andere Möbelgeschäfte anschauen. Zwar ist das Thema ökologisch produziert produzierte Sachen jetzt in Ungarn nicht unbedingt an das Lieblingsthema der Leute, aber ich denke, man kann auch viele Leute darauf aufmerksam machen, und dann viel erreichen.

Eine Marke, die dabei auch ziemlich gut ist, sind die casamia wohnen und ambiente Angebote. Auch da werden wir in den nächsten paar Wochen noch mal rein schauen. Neben Debrecen bin ich jetzt auch öfters in Györ und besuche dort meine Freunde. Auch Györ verfügt über eine große Universität, wo regelmäßig verschiedene Veranstaltungen stattfinden, und auch dort, gibt es schon eine aktive Greenpeace Gruppe. Die ungarische Regierung, ist jetzt nicht unbedingt der große Freund dieser Umweltbewegung, aber langfristig wird sich das Thema auch in Ungarn weiter durchsetzen.

In Deutschland gibt es ja dafür auch die Partei der Grünen, die jetzt auch zu einer der bekanntesten und stärksten Parteien des Landes gehört. Auch in Ungarn gibt schon solche Bewegung, weshalb es auch ganz gut ist, sich stark für sowas zu engagieren. Da ich dieses Semester auch viel für das Studium zu tun habe, habe ich jetzt leider nicht so viel Zeit, um mich regelmäßig zu engagieren. Allerdings werde ich mir noch etwas aus der schuhregal pureday sale Serie holen. Nach dem Studium sollte es möglich sein noch mehr für Greenpeace zu machen und ich nutze die Zeit in Debrecen natürlich auch dazu und produktiv zu sein.

Spiegel kaufen in Italien

Da wir gehört haben, dass es in Italien aktuell viele Einrichtung und Möbelhäuser gibt, die aufgrund der Euro Krise schließen oder ihre Möbel und Sachen günstiger anbieten, sind wir jetzt mal in die norditalienische Stadt Genua gefahren, um uns mal die ganzen Spiegel und Möbel Angebote hier anzuschauen. Genua ist laut Arte ist ja schon eine schöne und freundliche italienische Stadt, die sich in den letzten Jahren auch ziemlich stark entwickelt hat. Schaut man sich hier auch einmal die verschiedenen Sehenswürdigkeiten an, so sieht man, dass die Stadt vor allem auf das gehende berühmten Entdecker Christopher Columbus ausgerichtet ist, der ja auch für viele ein großer Nationalheld war.

Christopher Columbus hatte nach Zeit dann auch Amerika entdeckt und gehört heute noch zu einem der größten Entdecker. Das sieht man dann auch in Genua. Auch haben wir uns die Einrichtungshäuser in Genua jetzt mal angeschaut und haben dabei einige Angebote zum Beispiel aus dem Mirabeau Möbelshop entdeckt. Da wir jetzt unbedingt auch mal verschiedene andere Möbel Angebote anschauen, wird es bestimmt sehr interessant sein, sich dann auch die anderen Möbelhäuser in den nächsten Tagen einmal genauer anzuschauen. Gerade solche Marken wie zum Beispiel Mirabeau, haben sich er jetzt auch ziemlich stark im deutschsprachigen Raum entwickelt, was man dann auch viel in der sofa outflexx onlineshop Kollektion sieht.

Da meine Freundin auch ein großer Fan von schönen Spiegeln und Einrichtungsgegenständen ist, hat sie gemeint, dass es sich auf jeden Fall mal die verschiedenen Einrichtungsgegenstände hier in Genua anschauen möchte. So hat sie auch gemeint, dass es sich vielleicht etwas von teppich pureday gartentisch mitnehmen möchte und das werden wir dann auf jeden Fall noch sehen.

Bezüglich der Spiegel gibt es hier in Italien auf jeden Fall noch viele andere Marken, die auch mit sehr schönen Spiegel und Designer Kollektionen aufwarten, die man dann auch bestellen kann. Die meisten diese Sachen gelten auch international als sehr hochwertig, was dann auch eine schöne Sache ist. Auch quadrato studio monroe sieht sehr gut aus.

Für mich persönlich, ist es dabei auch schön, einmal die italienische Lebenskultur mit der unseren zu vergleichen und vor allem hier das schöne Wetter zu genießen. Bei uns in Bayern sind es aktuell zum Beispiel nur 15°, während er sie in Genua schon 30° sind. Es ist dann auch ein schöner Unterschied, weshalb wir uns dann auch sehr freuen, hier noch ein paar Tage auf den Urlaub zu verbringen. Ich hoffe mal, dass es gut wird es Zeit, dass wir auch ein paar schöne Möbel Angebote finden

Designermöbel Trends aus der Ukraine

Um die Fußballweltmeisterschaft intensiver zu erleben, befinden wir uns aktuell auf dem Weg in die Ukraine, um uns dann auch die ganze Fanszene und die Fußballatmosphäre zu genießen. In der Ukraine gibt es ja aktuell viele verschiedene Sehenswürdigkeiten und Museen, die extra für die Touristen aus Europa neu aufgemacht worden. Deswegen haben wir uns gedacht, dass wir uns auch ein paar die verschiedenen Möbelhäuser, Museen und Sehenswürdigkeiten die anschauen.

Auch sind wir aktuell auf der Suche nach schönen Möbeln und haben uns schon mal einen Überblick über die verschiedenen Möbelangebote verschafft. So gibt es ja in der Ukraine schon seit einigen Jahren verschiedenen Möbeldesigner, die ihre Kollektionen auch in Deutschland präsentieren und dabei auch ein ziemlich gutes Angebot haben. Da wir uns auch sehr für solche schönen Designermöbel interessieren und öfters mal auch im furnitive sideboard weiss Outlet nachschauen, finde ich es immer wieder interessant dann auch mal die Kollektion zu vergleichen.

So wie so hat sich Deutschland mit seinen verschiedenen Möbelhäuser mittlerweile zu einem sehr beliebten Ort entwickelt. Das sieht man dann auch stark an den ganzen Verkaufserlösen, die zum Beispiel Unternehmen wie Ikea bei uns machen. Auch die heimischen Möbeldesigner scheinen dazu übergegangen sein, Deutschland neu zu erkunden, so wie ich letztens auch in der Bild-Zeitung gelesen habe, gibt es auch immer mehr Möbeldesigner, die aus Deutschland kommen.

Bei der Suche nach passenden Möbeln, habe ich letztens auch mal nach sideboard red living gesucht und hab gesehen, dass es da auch aktuell einige sehr hochwertige Angebote gibt. Designer wie Vitra oder Amore di Casa sind dabei auch sehr gefragt, und können sich durchaus sehen lassen. In Kiew gibt es zum Beispiel auch sehr viele Designermöbel Geschäfte, die sich exakt mit solchen innigsten Möbelherstellern beschäftigen, und dabei auch eine gute Preis Leistungs Qualität bieten.

Obwohl wir die Möbel hier sehr interessant finden, würde ich mir allerdings keine Möbel aus der Ukraine holen. Das sieht auch daran, dass man nie weiß, wie hochwertig die Möbel hier wirklich sind und, dass man in Deutschland auch ein besseres Umtauschrecht hat. Allerdings werde ich mit den nächsten Tagen mal bei uns die neue kronleuchter Amore di Casa Kollektion anschauen, und dann schauen, ob ich da vielleicht noch das ein oder andere Schnäppchen für unser zuhause finden kann.

Möbel am Hafen von Barcelona

Dadurch, dass der Hafen von Barcelona sich in den letzten paar Jahren ziemlich gewandelt hat und es dort auch viele Parks und Sehenswürdigkeiten für Touristen gibt, haben sich auch viele interessante Geschäfte dort angesiedelt. Ich bin jetzt hier für mein Reporterpraktikum auch unterwegs und werde in den nächsten paar Tagen auch eine Reportage über die verschiedenen Geschäfte am Barcelona Hafen machen, und dann auch sehen, was man hier so alles kaufen kann.

Barcelona ist sowieso eine ziemlich lebendige Stadt, die es auch mit Berlin oder anderen deutschen Großstädten aufnehmen kann. Mittlerweile ist die Stadt vor allem deswegen sehr gut, da sie sehr sonnig ist, da man hier abends auch viel unterwegs sein kann. So war ich schon öfters mit einigen Erasmus Studenten hier von der Nähe der Uni Barcelona aktiv und habe zum Beispiel auch gesehen, dass vor kurzem ein großes Festival rund um Musik und spanische Kultur hier stattgefunden hat.

Dieses mal werde ich auch mir die Möbelhäuser anschauen, die sich jetzt in der Nähe vom Hafen Barcelona gegründet haben. Eines der Möbelhäuser, sich zum Beispiel auf Bürostühle von 757 Giroflex Bürostühle spezialisiert, wo man dann auch eine große Auswahl vorfindet. Zusätzlich dazu, gibt es hier natürlich noch viele andere Sachen, über die ich berichte. So habe ich letztens auch einen Erasmus Studenten getroffen, der aktuell an der Universität Mailand Architektur studiert.

Er hat mir auch vieles über Barcelona und die ganzen Architektur Sehenswürdigkeiten erzählt, was sich dann auch noch mal zu einem Artikel zusammenfassen werde. Obwohl viele Leute das Journalistenstudium ziemlich schwierig fanden, wollte ich schon seit meiner Kindheitsjournalistin werden, und war auch richtig glücklich, als alles so geklappt hat, wie ich es mir vorgestellt habe.

Mittlerweile, habe ich auch meinen eigenen Arbeitsplatz mit den topstar titan junior Bürostühlen und fühle mich dort auch sehr wohl. Dadurch, dass die meisten Kollegen auch ehrgeizig sind, kann ich von ihnen viele Sachen lernen und hoffe, dass ich in den nächsten Jahren auch noch viele interessante Sachen entdecken werde, über die ich dann auch meinen Artikel schreibe.

Zusätzlich zu den ganzen Geschichten, über die ich jetzt hier auch berichten werde, gibt es in ein paar Tagen auch eine Architekturmesse, zu der dann auch berühmte Architekten aus ganz Europa kommen werden. Auch über dieses Thema werde ich bestimmt schreiben und hatte schon einige Kontakte zu den Universitätsprofessoren der Universität Barcelona geknüpft.

Ansonsten bin ich Grad auf der Suche nach einem neuen Bürostuhl und hab mir da auch den chefsessel hjh office angeschaut. Bestimmt werde ich dort dann auch bald ein Modell bestellen, dabei alte Bürostühle gemeistert uns schon so alt, dass er unbequem wird, und dann macht es auch keinen Spaß, über die ganzen Themen zu schreiben.

das Märchen vom fliegenden Teppich

Als Kind fand ich es immer interessant mir die ganzen Geschichten rund um die Region der Türkei und Saudi Arabien anzuschauen. Eine meiner Lieblingsgeschichten, bestand zum Beispiel in dem Märchen von fliegen Teppich, was auch heute noch eine coole Geschichte ist.

Dieses Märchen, fällt mir auch gerade dazu ein, wenn ich auf der Suche nach einem Teppich bin. Ich reise grade mit meiner Frau durch den Süden der Türkei, und hab mir hier schon einige Teppichhändler angeschaut. Viele der Teppiche, erinnern mich auch an www.designer-teppich.com Teppiche, die es in Deutschland gibt und sehen auch von der Verarbeitung her sehr gut aus.

Auch kommen in diesem Märchen viele historische Orte vor, die man hier unten im Süden der Türkei und von Arabien besichtigen kann. So gibt es hier viele historische Paläste, die unter anderem auch mit den ganzen Reiseveranstaltern wie Tui besichtigt werden können. Zwar muss man für diese Reise mal das bezahlen, aber wenn man sich etwas gespart hat, dann lohnt es sich auch, etwas Geld für solche Reisen zu investieren.

Meine Frau die auch an der Uni Izmir studiert hat und sich hier relativ gut in der Gegend auskennt, hat jetzt auch schon ein paar Reiserouten vorgeschlagen. Diese Reisegruppen werden jetzt den nächsten paar Tagen auch alle durchgehen, und mal schauen, was ich hier noch so alles entdecken lässt.

Vor der Abreise, habe ich auch in Deutschland mal bei estella Brink & Campman geschaut und hab mir mal ein Angebot geben lassen. Zwar weiß jetzt nicht, ob man die ganzen Sachen auch günstiger bekommen, aber finde es schon mal gut, dann auch die verschiedenen Angebote zu vergleichen, zu wissen, welche Teppiche wo am günstigsten zu finden sind.

Neben mir ist auch mein Bruder aktuell in der Türkei unterwegs. Er ist hier mit der Bundeswehr im Süden bei der syrischen Grenze stationiert, und hat mir auch schon geschrieben, dass es ihm gut geht. Zwar ist das Wetter etwas warm, aber wenn man sich etwas für Kultur und Geschichte interessiert, dann ist die Gegend schon sehr vielfältig. Zwar ist die Lage in Syrien noch mal etwas umgekehrt, und mein Bruder wird das ganze schon meistern.

Er war schon in den letzten Jahren viel im Ausland unterwegs und hat auch in der Bundeswehr einen relativ hohen Rang. Er hat mir schon geschrieben, dass es sie auch einige Teppiche wie shaggy Arte Espina Spirit gibt, die sich dann auch für zuhause lohnen. Ich werde deswegen jetzt auch mal durch die ganzen Basare schauen, und mich deswegen weiter informieren.

Auf freue mich darauf, mal durch die ganzen die Häuser hier zu schauen. So ist die Türkei international bekannt für ihre Gastfreundschaft und ihre herrschaftlichen die Häuser. Das ist dann auch mal eine schöne Sache, um mehr von dem Land zu entdecken, und auch zu sehen, wie die Leute hier Leben.

Möbelshopping in Moskau

Schaut man sich einmal in Russland um, so gibt es nur wenige Städte, die westlichen Touristen bekannt sind. Moskau als die große russische Hauptstadt, gehört dabei definitiv zu einem der Favoriten und ist auch mittlerweile so etwas wie meine Lieblingsstadt. Wer Moskau jetzt nicht so kennt, dem kommt die Stadt ziemlich kalt und teuer vor. Teilweise, kann sie sehr unfreundlich wirken, Grad wenn man auch im Straßenverkehr unterwegs ist, oder in das falsche Stadtviertel geht. Wenn man allerdings weiß, was man zu beachten hat, dann kann die Stadt auch sehr gut sein, und so ist es auch für mich.

Ich studiere hier mittlerweile schon auf seit einem halben Jahr, und bin jetzt noch für ein paar Monate hier, um mein Austauschstudium und Auslandstudium abzuschließen. Die Idee nach Russlands zugehen, ist mir gekommen, als ich mich dann auch mit der beruflichen Zukunft auseinandergesetzt hab und mir nach dem Lesen der Zeit überlegt habe, hier dann auch zu studieren. Russland ist auch ein sehr großer Markt, muss auch viele Möglichkeiten gibt um Geld zu verdienen.

Deswegen habe ich mich auch für ein Studium hier in Moskau entschieden, und muss sagen, dass es auch sehr gut gefällt, Aktuell bin ich wieder auf Möbelsuche und hab mir schon mal den schreibtisch Amore di Casa angeschaut. Teilweise, kriegt man da ja auch ziemlich gute Einblicke.

Im Gegensatz zu Deutschland alles gibt es auch relativ viele Möbelhäuser die ziemlich günstige Möbel im Sortiment haben. Teilweise Kosten die Möbel hier auch unter 100 €. Ansonsten gibt es auch solche Shops wie onlineshop outflexx gartenmöbel, hier, die auch ziemlich großen Zulauf haben.

Im Gegensatz zu vielen anderen Leuten in Russland, sind die Leute Moskau auch relativ wohlhabend. Das zeigt sich dann auch im Preisniveau. Kaum eine andere Stadt hat so teure Ecken wie Moskau. Trotzdem ist die Stadt relativ angenehm, wenn man weiß, was man zu vermeiden kann.

Da ich jetzt hier auch mit meinem Freund hier im Zentrum wohne, habe ich auch eine ziemlich gute Lage. Ich kann mir vorstellen, auch nach dem Studium an der Uni Frankfurt hier noch eine Weile zu bleiben und eventuell mal für eine russische Firma zu arbeiten. Mein russischer Freund arbeitet hier für den russischen Staatsdienst und hat auch eine gesicherte Zukunft. Er hat gemeint, dass er sich sehr darüber freuen würde.

Aktuell befinden wir uns aktuell auch auf der Suche nach passenden Möbeln ala Sessel furnitive copperfield, um die neue Wohnung neu einzurichten. Mein Freund, hat von seiner Mutter eine Wohnung im Zentrum geschenkt bekommen, über die er sich sehr gefreut hat. Schaut man sich auch mal die Immobilien Preis ein, so sieht man auch, dass das war ein sehr wertvolles Geschenk das ist und ich denke mal, wir werden es auch ausgiebig nutzen. Auch werden wir uns nochmal den Möbelshops umschauen und dann bald eine Entscheidung zu Möbelkauf treffen.

Villen einrichten in der Slowakei

Schaut man sich einmal den slowakischen Immobilienmarkt an, so sieht man, dass neben den ganzen Eigentumswohnungen mittlerweile auch Luxuswohnungen ziemlich gefragt sind. Obwohl es immer heißt, dass es nicht viele Unternehmen in der Slowakei gibt, die gutes Geld bezahlen, gibt es doch einige Slowaken, die in den letzten Jahren auch ziemlich viel Geld gemacht haben, und sich jetzt auch in Bratislava oder Umgebung ein paar neue Häuser gekauft haben.

Vor einigen Jahren war es nämlich dann auch noch möglich relativ günstige Häuser zu kaufen, die in einer guten Lage sich befinden. Damit zum Beispiel auch eine Immobilie in der Nähe vom slowakischen Präsidentenpalast geholt, die ziemlich gut liegt, und sich dann auch zum Wohnen eignet. Wir haben diese Immobilie zu auch mit stehleuchten paul neuhaus und andere Marken renoviert, und werden auch dort in den nächsten paar Monaten die ersten Verkaufsgespräche führen.

Zwar gibt es noch einige Arbeiten, die jetzt auch gemacht werden müssen, aber der Großteil der Sachen wurde jetzt auch Abgeschlossen und es gibt schon viele Interessenten, die sich auch dafür interessieren die Immobilie zu übernehmen. Dadurch, dass ich auch häufig in Bratislava bin, um dort abends tanzen zu gehen oder mit meiner Freundin im Zentrum zu flanieren, werde ich diese Verkaufsgespräche auch Seiten.

Zwar wurde ich immer auch in Wien, aber habe mir jetzt auch schon in der Umgebung von Bratislava eine Wohnung ausgesucht, die ich mit Tischlampen Nino Leuchten ausgestattet habe. Der Grund dafür liegt auch daran, dass man in der Slowakei deutlich niedriger Steuern zahlt, was natürlich auch eine gute Sache ist.

Mit unserer Firma wir jetzt auch schon überlegt, unseren Geschäftssitz vollkommen in die Slowakei zu verlegen. Zwar bedeutet das einige administrative Aufwand, aber es wäre für unseren steuerlichen Vorteil schon ganz gut. Deswegen werden wir jetzt in den nächsten Monaten dann auch nochmal darüber beraten. Auch haben wir jetzt einige Immobilien außerhalb des Stadtzentrums gekauft.

Mittlerweile gibt es viele slowakische Geschäftsleute, die nicht mehr im Stadtzentrum leben möchten, und dann auch bereit sind einiges Geld dafür auszugeben um außerhalb der Stadt eine schöne Wohnung zu haben. Eine unserer Wohnung haben wir jetzt auch sehr exklusiv mit Catellani & Smith und deutschland nordlux leuchten ausgestattet, und möchten Sie auch an einem der slowakischen Politiker verkaufen.

Die Slowakei ist aufgrund ihrer Nähe zu Wien für uns auf jeden Fall ein sehr interessante Markt, und da man mit der Österreichischen Bahn auch nur 1 h braucht um in Bratislava anzukommen, bin ich relativ häufig dort. Für die nächste Woche ist dort auch ein großes Weinfeste will mit zahlreichen Flamencoveranstaltungen geplant. Das ist auch eine ideale Möglichkeit um für mich und meine Freundin mal wieder abends flanieren zu gehen. Schließlich mögen wir beide auch das Tanzen und werden uns dann auch in der Umgebung meine umschauen.

Vorlesungen an der Uni Peking

Als Professor für Internationale Wirtschaft habe ich in den letzten Jahren viele Vorlesungen im internationalen Ländern gehalten und dabei auch viele interessante Erfahrung gemacht. Seit einiger Zeit bin ich auch mit meiner Vorlesungsreihe in China unterwegs und habe hier auch an der Uni Peking eine Stelle als Gastprofessor gekriegt. Diese Gastprofessur ist auch sehr gut bezahlt, weshalb ich immer wieder gern hierher komme.

Zwar war es vor ein paar Jahren noch ungewöhnlich, dass sich Ausländer an die Uni Peking gewagt haben, um dort Vorlesung machen, so ist es vollkommen normal. Viele der Chinesen sprechen jetzt auch Englisch, was dann deutlich eine Verbesserung ist. Zwar habe ich auch schon damit angefangen Chinesisch zu lernen, aber diese Sprache ist für einen Ausländer wirklich sehr schwierig und deswegen ist es dann auch ganz gut, wenn das gegenüber einen auch auf Englisch versteht.

Dank der langen Zeit, die jetzt auch in Städten wie Hongkong oder Shanghai gewesen bin, kann ich zumindest einigermaßen gut chinesisch sprechen. Wenn es allerdings um das Lesen geht, wenn es die Sprache schon sehr schwierig und nichts für mich. Ich werde meine Zeit jetzt auch nutzen, dass sie somit immer wieder rund um Porzellansachen wie www.porzellan-outlet.com zu informieren. Dadurch, dass ich nämlich schon seit einigen Jahren auch viele Sachen wie Porzellan sammle, ist es mich immer wieder schön, dann auch bestimmte Sachen aus anderen Ländern mitzunehmen.

Das habe ich jetzt auch schon viel in der Vergangenheit gemacht oder in Hongkong hatte ich mir zum Beispiel auch von Original fatboy hundebett etwas geholt, und habe es damit zu mir nachhause nach Bayreuth geholt. Aufgrund der vielen Reisen, die ich jetzt allerdings in Asien mache das habe ich nur wenig Zeit, um auch nach Bayreuth zu fahren. Das ist zwar ziemlich schade, aber immerhin bietet mir Asien auch eine sehr tolle Bandbreite an Ländern, die man Reisen kann, und als Professor hat man hier auch einen sehr guten Status.

Durch meine vielen Forschungen im Bereich Technologie und alternativer Antriebe gibt es hier in China sehr viele Unternehmen, die auch mit mir zusammen arbeiten möchten. Allerdings, bin ich der ziemlich selektiv, denn ich möchte nicht, dass meine Vorschläge die Chinesen helfen, einen technologischen Fortschritt zu erhalten. Deswegen arbeite ich dann auch lieber mit irgendwelchen deutschen Firmen zusammen.

Trotzdem mag ich China sehr und hab hier auch viele Freundschaften geschlossen. Von Geschirr Kare Design habe ich jetzt von meiner Reise aus Deutschland auch ein paar schöne Sachen mitgebracht. Zwei meiner Freunde aus Peking sammele nämlich auch sehr gerne Porzellan, und freuen sich dann auch, wenn sie mal ein paar Sachen aus Deutschland bekommen.